Jobs von A bis Z.

Veranstaltungen

Das Beste aus den letzten 20 Jahren

«The Belp Singers» – ein Chor mit rund 50 engagierten Sängerinnen und Sängern aus Belp und Umgebung jubiliert.

Belp • Der erfolgreiche Start der «The Belp Singers» ist der Initiative dreier Frauen zu verdanken. In diesem Jahr feiert der Chor sein 20-jähriges Bestehen mit fünf Jubiläumskonzerten.mehr

Quer denken?–?quer handeln

Catherine von Graffenried, Storytelling Expertin, Moderatorin und diplomierte Clownin.

Wichtrach • Seit 1980 erarbeitet und organisiert eine Gruppe der Kirchgemeinde jährlich einen Referatszyklus zu einem bestimmten Thema. Die diesjährige Ausgabe verspricht einiges.mehr

Markt der langen Gesichter

Heinrich Gartentor (links) und Peter Salvisberg bringen am Markt der langen Gesichter als Auktionatoren unerwünschte Weihnachtsgeschenke unter den Hammer.

Thun • Die Abteilung Stadtmarketing und Kommunikation organisiert eine besondere Auktion. Versteigert werden unbeliebte Weihnachtsgeschenke.mehr

Das Smartphone entzaubern

Probleme mit dem Handy? Jugendliche bieten älteren Personen am nächsten Repair Café technische Hilfe an. zvg

Thun • «und» das Generationentandem ergänzt am 9. Dezember das Repair Café mit Technik-Hilfe. Jugendliche kümmern sich um Anwendungsprobleme mit digitalen Geräten.mehr

Und wieder gibt es so vieles zu bestaunen

Das Rentier wartet im Schlosspark geduldig auf seinen Meister und ist begehrtes Fotosujet.

Spiez • Bevor das Schloss nach einer erfolgreichen Saison in den «Winterschlaf» geht, präsentiert es sich am «Chlouse-Märit» vom 2. Dezember in vorweihnachtlicher Stimmung. Viel Lichterglanz gibts ebenfalls auf der Seestrasse.mehr

Plötzlich ist es aus mit Harmonie und Frieden

Auf dem Liebiwil-Hof hängt der Haussegen schief (v.?r.) Chrischte (Hans Rudolf Kummer), Änneli (Antonia Flury), Resli (Bendicht Eggimann), Annelisi (Jessie Fankhauser) und Chrischti (Dominik Zürcher).

Walkringen • In neun Tagen ist im Rüttihubelbad Premiere für die neuste Produktion der Emmentaler Liebhaberbühne: eine Neuinszenierung Rudolf Stalders berndeutschen Bühnenfassung von Gotthelfs «Geld und Geist».mehr