Veranstaltungen

Kaleidoskop aus 150 Jahren Liedergut

Der Kammerchor Konolfingen tritt am kommenden Samstag mit englischen Folksongs und amerikanischen Liedern in der reformierten Kirche auf. Begleitet von zwei Solisten.

Konolfingen • Am kommenden Samstag lädt die reformierte Kirche zu einem vielfältigen Konzert aus englischen Folksongs, victorianischen Balladen und alten, amerikanischen Liedern ein.mehr

Eine bunte Mischung aus Klassik und Pop

Sind bei «klangantrisch» vom 31. Mai bis 3. Juni dabei: Eliane Burki (Samstag).

Riggisberg • Zum vierten Mal heisst es «klangantrisch»: Von morgen Donnerstag bis Sonntag verschmelzen musikalische Leckerbissen aus den unterschiedlichsten Musiksparten. Zahlreiche Aktivitäten bilden ein spannendes...mehr

Theatererlebnis unter freiem Himmel

Ob gross oder klein: Über 70 Leute machen bei «Wie im Himmel» auf der Freilichtbühne mit.

Heimenschwand • Die Kulturlandbühne rechtes Zulgtal bringt «Wie im Himmel» nach dem gleichnamigen, erfolgreichen Kinofilm auf die Freilichtbühne. Die Proben mit über 70 Mitwirkenden laufen auf Hochtouren. Am 13. Juni ist...mehr

Zweckentfremdete Kunsträume

Die im Dorf aufgestellten Container locken in diesem Jahr neben Kunst mit allerlei Events.

Steffisburg • Die «Art Container» startet am kommenden Samstag in die dritte Runde. Bis zum 23. Juni kann das «Abenteuer Kunst» auf besondere Weise erlebt werden.mehr

Aviatische Konstruktionen für den Alltag

Fausers Flightchair lädt ein zum Absitzen und Abheben. zvg

Englisberg • Die «Galerie im Gjätt» zeigt Objekte des Künstlerpaars Franziska Richli und Peter Fauser. Sie stellt Schmuck aus, er Möbelstücke aus Metall, von der Aviatik abgeleitet.mehr

Eigentlich haben alle gut lachen

Lionel Aebischer, Frédéric Erard und Raphaël Pedroli, (v.l.), das sind «Les Petits Chanteurs à la Gueule de Bois». Die drei Sänger aus den Neuenburger Bergen sind neben «OHNE ROLF» und «Lapsus» für den Schweizer Kleinkunstpreis 2018 nominiert.

Thun • Mit der Verleihung des Schweizer Kleinkunstpreises wird am Galaabend der 59. Künstlerbörse ein erster Glanzpunkt gesetzt. Sie ist das wichtigste Treffen der Kleinkunstszene in der Schweiz – und für die Stadt ein...mehr

Mit einer App auf Erkundungstour

Der Rundgang durch die Grotten führt durch gewaltige Tropfsteinformationen, die dank elektrischer Beleuchtung und gesicherten Wegen bequem «erforscht» werden können.

St. Beatus-Höhlen • Die einmalige Naturwelt der Stalaktiten und Stalagmiten, die über Millionen von Jahren entstanden sind, kann wieder bis zum 11. November bewundert werden.mehr